Über Hameln Fotografie

Bitte scrollen

Über Hameln Fotografie

Bitte scrollen

Fotograf Christian Manthey

Der Fotograf hat Hameln Fotografie 2015 als Anbieter von Workshops und Fototouren für fotografisch herausfordernde Themen gegründet:
Als reines Angebot an fotografisch Interessierte, die aus den verschiedensten Gründen den Kontakt zu Gleichgesinnten suchen.
Austausch über wichtige Themenbereiche, Inspiration oder das Fotografieren in der Gruppe sind wichtige Beweggründe.
Aber auch Touristen, die Hameln von ganz anderen Seiten kennenlernen wollen, stehen auf der Teilnehmerliste.

Der Fotograf Christian Manthey bot zunächst die Themen “Nachtfotografie” sowie “ungewohnte Motive und Perspektiven” an.

Stets bezogen auf die Stadt Hameln und deren Umland.
Natürlich bewegen sich diese Themenbereiche in Bereichen, die das eigene fotografische Repertoire in den allermeisten Fällen überschreiten.
Aber dieses Konzept wurde ganz bewußt gewählt, um den Teilnehmern frische Ideen für die weitere eigene Fotografie zu liefern.

Bereits 2016 hat sich das Tätigkeitsfeld komplett geändert:
Anhaltende Anfragen aus dem Privat- sowie dem Geschäftskundenbereich haben zu einer deutlichen Reduzierung der Workshops und Fototouren geführt:
Es werden nur noch wenige Workshops und diese zu sehr speziellen Themen wie momentan “Slow Photography” oder “Smartphone-Fotografie” angeboten.
Die Workshops folgen keinem festen Terminplan, sondern werden erst wenige Wochen vor der Veranstaltung bekannt gegeben.
Aber auch hier wird Abkehr genommen von der leider viel zu verbreiteten Schnappschuß-Fotografie.
Denn, wie in vielen Bereichen, kann auch die Fotografie mit unterschiedlichem Anspruch betrieben werden.
Als reine Schnappschußfotografie oder als zeitintensives Hobby, das auch mal zu unbequemen Tages- und Nachtzeiten oder unter unwirtlichen Witterungsbedingungen betrieben wird.

Für Christian Manthey ist aktuell die Dokumentations- und Veranstaltungsfotografie für Geschäftskunden in den Vordergrund getreten.
Hier sind es vor allem Firmenarchive, Mitarbeiter- und Kundenzeitungen sowie der immer wichtiger werdende Bereich der Social-Media-Aktivitäten, die mit aktuellem Fotomaterial befüllt werden sollen.
Für Privatkunden stehen die Themen Hochzeiten, private Jubiläen und Feierlichkeiten im Fokus.
Beschreibungen und Beispiele hierzu finden sich im Bereich Portfolio.

Fotografie als Lebensinhalt

Fotografie als Lebensinhalt